Das Betreuungsteam bestand aus 13 Mitarbeiterinnen, die über die 10 Tage im Einsatz waren. Einige von ihnen hatten bereits HESO- Erfahrung, andere noch nicht. 3 Personen waren zusätzlich als Joker auf der Liste.

Die Zusammenarbeit mit der Messeleitung gestaltete sich sehr angenehm, alles klappte bestens. Das Engagement der Baloise Bank SoBa stellte eine Bereicherung dar. Das Zwirbelrad mit den Werbegeschenken fand grossen Anklang bei den Kindern. Herzlichen Dank an die SoBa.

Für das Zvieri sorgten grosszügige Sponsoren:
HESO Becke Solothurn
Am Stand der HESO Becke konnte das Personal vom Kinderhort täglich vor Hortbeginn frisches Brot holen.

Gummenhof Niederwil
Familie Bircher vom brachte uns so viele frische Äpfel, dass es über die ganze HESO reichte, die Kinder damit zu verköstigen.

Baloise Bank SoBa
Die Bank spendete Schokolade, welche zusammen mit dem Brot und den Äpfeln ein feines Zvieri ergab.

Während der zehn Ausstellungstage konnte das Betreuungsteam 287 Kinder betreuen. Spitzentage waren dieses Jahr der erste Samstag mit 45 Kinder, sowie Samstag und Sonntag vom zweiten Wochenende mit 43 und 44 Kinder. Absolut stark, im Vergleich mit den Vorjahren war der Montag mit 35 Kindern. Das waren doppelt so viele Kinder wie in andern Jahren.